cloud
undknup.com

Hypnos – Gott des Schlafes


Hypnos, Gott des Schlafes, und sein Zwillingsbruder Thanatos, Gott des Todes, sind Söhne der Nyx, der Göttin der Nacht und von Erebus, dem Gott der Unterwelt.
Hypnos ist ein freundlicher und wohlwollender Gott, der gelegentlich als singender Vogel, meistens aber in der Gestalt eines geflügelten Jünglings oder alten Mannes erscheint. Das Trinkhorn, das er trägt, enthält eine einschläfernde Flüssigkeit.


Hypnos erlöst die Sterbenden von ihren Qualen mit der Hilfe seiner Söhne Morpheus, Phobetor und Phantasus und seines Bruders Oniros.
Seine Gestalt verrät eine offenkundige Verwandtschaft mit Hermes oder Merkur.
Römischer Name: Somnus.


Morpheus
Morpheus ist Gott des Traumes und der Sohn des Schlafgottes Hypnos. Morpheus erschien den Menschen in verschiedenen Gestalten.